Wie ist der Ablauf einer Beratung?

Das Beratungsgespräch wird in der Regel von einem Sozialpädagogen oder einer Sozialpädagogin geführt.

Es ist vertraulich und ein Einzelgespräch, es sei denn, Sie bringen sich eine Begleitung mit. Sie machen sich im Gespräch mit Ihnen zusammen ein Bild davon, was Sie belastet und was für Sie hilfreich sein könnte. Gemeinsam mit dem Berater oder der Beraterin werden individuelle Hilfsangebote und Möglichkeiten gefunden. Des Weiteren werden alle Ihre Fragen rund um das Thema Sucht beantwortet und Sie erhalten die nötigen Informationen.

Zurück